NIDO 5: Wohn-Impro. Vom Unort zum Ort

Frieda Schneider

© Frieda Schneider

Ungenutzte Orte wurden entdeckt und mit unseren Vorstellungen von einem temporären Wohnen gefüllt: passend zum Ort und zu uns, (gedanklich) fabriziert mit Materialien, die billig oder Recycle-Ware sind. 3D-Collagen, montiert in unsere Standort-Fotos, zeigen unsere Ideen und Entwürfe.

in Zusammenarbeit mit dem Robert-Blum-Gymnasium (Schöneberg) ││ Lehrerin: Mandy Mühlenhaupt

Werkstattteilnehmer: Rabia Bayram, Gagla Cetinol, Roaa El-Kassem, Yasin Franke, Dila Karakaya, Hüseyin Karakütük, Betul Karatli, Jeni Matthias, Calisto Moreno Cardenas, Jan Pohlmann, Leonie Rensner, Tolga Tatlsarap

Leitung: Frieda Schneider ││Mai 2014